Innere-Kind Meditation

Ein Spaziergang am Meer in Begleitung mit deinem inneren Kind.

Ich möchte dich gerne auf einen Spaziergang zum Meer mit deinem inneren Kind einladen. Schließe die Augen und fühle in dich hinein. Atme ein paar mal tief ein und aus. Komme ganz im Hier und Jetzt an. Komme vom Denken ins Fühlen. Vom Tun ins Sein. Verbinde dich mit dir. Wenn du soweit bist, strecke deine Hand vor deinem inneren Auge aus und lade dein inneres Kind ein, dich zu begleiten. Vielleicht hast du ein Gefühl, ein Bild, ein Geruch, irgendeine Erinnerung oder Zugang zu diesem kleinen Kind, was immer noch in dir lebt. Nimm es achtsam an die Hand und gehe zunächst ganz wortlos und bedacht ein paar Schritte am Meer entlang. Fühle, was diese Berührung mit deinem innerem Kind in dir bewegt, lass alles da sein, nimm wahr, ohne zu bewerten.


Vielleicht möchtest du tiefer schauen, deine ganz eigene Meditation erhalten, die dich in deiner jetzigen Lebenssituation bestärkt. Ich kreiere dir von Herzen gerne Worte, die dich begleiten und unterstützen dürfen auf deinem Weg.


Eine liebe Umarmung, Berta.

Einfach machen.